logo

Lutherfest in Osterwieck

Das Lutherfest in Osterwieck 2012 bildet den Auftakt für die Lutherdekade. 2017 feiert die Fachwerkstadt Osterwieck 500 Jahre Reformation. Es soll 2012, 2015 und als Höhepunkt 2017 jeweils ein mehrtägiges Lutherfest zu Ehren des Reformators geben.

                           

                                                                                                 

       

Das dreitägige Ereignis findet in der Osterwiecker Altstadt statt. Hauptpunkte des Lutherfestes sind der Marktplatz, der Vogteiplatz, der Eingang der Mittelstraße und der Stephanikirchhof. Alle diese Orte haben unterschiedliche Schwerpunktsetzungen.

Auf dem Marktplatz präsentieren sich vornehmlich touristische Partner der Stadt Osterwieck. Der Vogteiplatz ist den Handwerkern gewidmet. Hier wird historisches Handwerk präsentiert.

Am Beginn der Mittelstraße geht es um das Thema Gesundheit. Auf dem Stephanikirchhof sind die große Hauptbühne, sowie zahlreiche Verkaufs- und Interaktionsstände zu finden.

EGER - Gut hören, besser verstehen ist an diesem ereignisreichen Wochenende auch vor Ort.

Mehr erfahren Sie auf der Inernetseite der